Contao als CMS für Corporate Websites

Warum es die ideale Wahl für Ihr Webprojekt ist und wir seit 12 Jahren darauf bauen.

Contao CMS für die Corporate Website

Zehn Gründe für Contao: Die ideale CMS-Lösung für Ihre Webprojekte

Die Auswahl eines Content Management Systems (CMS) ist eine grundlegende Entscheidung bei der Entwicklung einer Website. Es bestimmt, wie Inhalte erstellt, verwaltet und präsentiert werden. In diesem dynamischen und ständig wachsenden digitalen Zeitalter benötigen Unternehmen ein leistungsstarkes, flexibles und benutzerfreundliches CMS, um ihren Online-Auftritt effektiv zu gestalten.

Contao, ein Open-Source-CMS, hebt sich in diesem Bereich durch seine Funktionen und Vorteile hervor. In diesem Artikel stellen wir als Contao-Agentur in München, zehn überzeugende Gründe vor, warum Contao die ideale Wahl für Ihre Website ist. Von seiner benutzerfreundlichen Oberfläche über seine fortschrittlichen SEO-Funktionen bis hin zur robusten Sicherheit, Contao bietet eine umfassende Lösung, die den heutigen Anforderungen an Webentwicklung und -management gerecht wird.

1. Contao ist vielseitig und flexibel

Contao unterstützt das Betreiben mehrerer Websites in einer einzigen Installation und ermöglicht das Verwalten von Seiten in mehreren Sprachen. Darüber hinaus bietet es detaillierte Benutzerrechte für die Teamarbeit. Diese Flexibilität wird durch eine Vielzahl von Erweiterungen weiter erhöht.

2. Contao ist datenschutzkonform

In Zeiten der DSGVO ist Datenschutz ein wesentliches Kriterium. Contao erfüllt die aktuellen Datenschutzgesetze und implementiert Maßnahmen wie das Double-Opt-In-Verfahren, um die Compliance zu gewährleisten.

3. SEO-Optimierung ist in Contao einfach möglich

SEO-Freundlichkeit ist für die Sichtbarkeit jeder Website entscheidend. Contao ermöglicht die Anpassung von Titeln, Beschreibungen und Meta-Tags für jede Seite. Es unterstützt außerdem Schema.org zur Auszeichnung von Inhalten und generiert automatisch XML-Sitemaps.

4. Für Redakteuer ist Contao sehr einfach zu beidenen

Die Bedienung von Contao ist intuitiv, mit Funktionen wie Drag-and-Drop, Kopieren und Einfügen über die Zwischenablage und der Möglichkeit, mehrere Datensätze gleichzeitig zu bearbeiten. Versionierung von Änderungen erhöht die Sicherheit und Kontrolle.

5. Performance von Contao

Contao bleibt auch bei großen Installationen performant. Es unterstützt moderne Technologien wie HTTP2, Deferred-Image-Resizing und ESI und ist kompatibel mit Varnish und anderen HTTP-Caches.

6. Sicherheit

Sicherheit wird durch moderne Passwortverschlüsselung, 2-Faktor-Authentifizierung und automatische Sperrung von Benutzerkonten nach wiederholten fehlgeschlagenen Anmeldeversuchen gewährleistet.

7. Community & Support

Eine starke Community und kompetente Partner bieten Unterstützung und Schulungen. Dies ist besonders wertvoll für die kontinuierliche Entwicklung und das Troubleshooting.

8. Langfristige Unterstützung und Entwicklung

Contao hat einen verlässlichen Entwicklungszyklus und bietet Langzeit-Support-Versionen (LTS) mit vier Jahren Support.

9. Lokale Relevanz und Ressourcen

Als deutschsprachiges Projekt bietet Contao viele Ressourcen in Deutsch, was für den DACH-Raum besonders relevant ist.

10. Basierend auf dem Symfony Full-Stack-Framework

Die Verwendung von Symfony ermöglicht eine schnelle Einarbeitung für Entwickler, die bereits Erfahrung mit diesem Framework haben, und bietet Zugang zu einer breiten Palette von Symfony-Bundles.

 

Diese Punkte verdeutlichen, warum wir Contao als CMS für eine hervorragende Wahl für Webprojekte, wie z.B. Corporate Websites oder Landingpages ist. Es bietet eine Kombination aus Flexibilität, Benutzerfreundlichkeit, Performance und Sicherheit, die es zu einer soliden Plattform für die Entwicklung professioneller Websites macht.

Wir sind eine Agentur für Branding & Digital Design. Wenn ein Branding in einer Website umgesetzt wird wählen wir je nach Anforderung das passende CMS. Ob Contao, Typo3, Statamic oder CraftCMS zum Einsatz kommt hängt von den Anforderungen der Auftraggeber ab. In den vergangenen Jahren haben wir die meisten Projekte mit Contao umgesetzt. So waren z.B. Wordpress-Umsteiger bis jetzt stets erstaunt, wie aufgeräumt und einfach ein CMS sein kann. Wären wir eine Digitalagentur würden wir uns wohl Contao-Agentur nennen.

Contao basierte Websites